Forschung

Forschungsbereiche

Protein-Hybrid-Materialien: Unser Interesse gilt dem Design und der Präparation von lumineszierenden und strukturellen Proteinen sowie der Synthese von Polymer- und Nanopartikel-Plattformen, um diese außerhalb des Mediums Wasser zu stabilisieren. Wir verfolgen die Herstellung von hochstabilen lumineszenten und optisch aktiven Protein-Polymer/Nanopartikel-Hybriden unter Bestrahlung, thermischer und mechanischer Belastung.

Nachhaltige elektroaktive Materialien: Wir konzentrieren uns auf die Herstellung und Charakterisierung neuer elektroaktiver und emittierender Materialien, darunter biogene Elektrolyte, Nanokohlenstoffderivate und d10-Koordinationskomplexe. Unser Ziel ist es, einfach zu verarbeitende und stabile aktive Schichten und Elektroden für die Herstellung von Dünnschicht-Beleuchtungs- und Photovoltaikgeräten zu entwickeln.

Hybride Optoelektronik: Wir optimieren die Integration von biologischen und nachhaltigen Materialien in die Optoelektronik für Beleuchtungs- und Photovoltaik-Anwendungen. Wir konzentrieren uns auf die Demonstration neuer Anwendungen dieser Materialien (multifunktionale Komponenten, Komponenten auf Wasserbasis, Herstellung bei niedrigen Temperaturen, flexible und mechanisch stabile Architekturen) in Geräten mit dem langfristigen Ziel, teure und nicht nachhaltige Komponenten ohne Leistungsverlust zu ersetzen. Unsere technologischen Plattformen sind: Farbabwärtskonvertierende Filter für weiße LEDs und Solarfenster, Dünnschicht- und einschichtige LECs sowie Farbstoffsolarzellen.

Kontakt

Lehrstuhl für Biogene Funktionswerkstoffe

Schulgasse 22
94315 Straubing

Email: biofunmat@cs.tum.de

Leitung

Prof. Dr. Rubén D. Costa
Tel.: +49 (0) 9421 187-470
E-Mail: ruben.costa@tum.de

Sekretariat

Theresa Mühlbauer
Tel.: +49 (0) 9421 187-480
E-Mail: theresa.muehlbauer@tum.de

Silke Heindl
Tel.: +49 (0) 9421 187-411
E-Mail: silke.heindl@tum.de